Beiträge von Eric Adahy DeLassal

    Sehr geehrte Offiziere der Sternenflotte sowie den Defence Forces!



    Im Namen der Vereinten Föderation der Planeten sowie der Präsidentin der UFP im Auftrag des Senats freue ich mich außerordentlich, folgende Auszeichnungen bekannt zu geben! Im Rahmen Ihrer Leistungen im Dienst der Selbstverteidigungsstreitkräfte der UFP, hier im Besonderen der M.A.C.O. Special Warfare wurde im Dritten Quartal 2412 ausgezeichnet:





    BrigGen Kathrine "Albany" Stroud >>> ausgezeichnet mit UFP Victoria Cross der M.A.C.O. 3rdClass! (25HM)



    Sub-Col Sua´Lamith "Siren" Ash´Tamar >>> ausgezeichnet mit UFP Victoria Cross der M.A.C.O. 3rdClass! (25HM)





    Allen Offizieren meinen herzlichsten Glückwunsch! HUJA!





    "Alles muss allem dienen. Es gibt im letzten Sinne keine Ungerechtigkeit"


    >>> Christian Morgenstern 1871 - 1914 <<<



    FdM Eric DeLassal

    M.A.C.O. -Highcommand




    Sehr geehrte Offiziere!


    Im Namen der Vereinten Föderation der Planeten sowie der Präsidentin der UFP im Auftrag des Senats freue ich mich außerordentlich, folgende Beförderungen bekannt zu geben! Im Rahmen Ihrer Leistungen im Dienst der Selbstverteidigungsstreitkräfte der UFP, hier im Besonderen der M.A.C.O. Special Warfare wurde im Dritten Quartal 2412 befördert:





    Seargent Rhestrea "Inyanga" Ehdekast >>> zum GUNNERY SEARGENT!


    Corp Steven "Lykon" Logan >>> zum SEARGENT!


    Corp Nuadir "Grigun" Merrag >>> zum SEARGENT!





    Im Namen der gesamten Streitkräfte wünsche ich den Offizieren alles Gute und meine herzlichsten Glückwünsche zur Beförderung. HUJA!




    "Die Macht, die Euch gegeben ist, bedeutet in erster Linie Dienst am Menschen."



    >>> Karel Wojtyla, 1920 - 2005 <<<





    FdM Eric Adahy DeLassal

    M.A.C.O.-High-Command



    Sehr geehrte Offiziere der M.A.C.O!



    Im Rahmen der neuen Strukturierung der Kommandoebene gebe ich folgendes bekannt: Das gesamte Oberkommando der M.A.C.O. tritt mit SOFORTIGER Wirkung von ihren Pflichten der Kommandoverwaltung der M.A.C.O. Regimenter I - V zurück und werden im Gegenzug einzelne Ministerien in der Vereinten Föderation der Planeten übernehmen! Die Positionen der jeweiligen Teamleader wird rückwirkend zum 01.06.2412 NEU besetzt.


    Die Änderungen der Kommandostruktur im Einzelnen:




    1. 1st M.A.C.O. Regiment Delta Force:


    Fdm Eric "Mountie" DeLassal übernimmt mit sofortiger Wirkung das UFP Department of Defence!


    1st Teamleader 1st M.A.C.O. Regiment Delta Force: Colonel Ssihanna "Wildcat" Tokusawa


    2nd Teamleader 1st M.A.C.O. Regiment Delta Force: First Seargent Ao´Dhan "Qul´Thal" Suv´Wl Tron´Jenar >> im Zuge dessen Beförderung zum Second Lieutenant!



    +++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++



    2. 2nd M.A.C.O. Regiment Navy Seals


    General Nina "Angel" Jones of Tron´Jenar übernimmt mit sofortiger Wirkung das UFP Department of Homeland Security!


    1st Teamleader 2nd M.A.C.O. Regiment Navy Seals: Colonel Kathrine "Albany" Stroud >> im Zuge dessen Beförderung zum Brigade General!


    2nd Teamleader 2nd M.A.C.O. Regiment Navy Seals: Sub-Second Lieutenant Sua´Lamith "Siren" Ash´Tamar >> im Zuge dessen Beförderung zum Sub-COLONEL!



    +++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++



    3. 3rd M.A.C.O Regiment Biohazard


    Lieutenant General Ishika "Diamond" Tokusawa übernimmt mit sofortiger Wirkung das UFP Department of Health and Human Services! >> im Zuge dessen Beförderung zum General!


    1st Teamleader 3rd M.A.C.O. Regiment Biohazard: Major Oscar "Nyasi" De Jesus


    2nd Teamleader 3rd M.A.C.O Regiment Biohazard: UNBESETZT


    Brigade General D´Ankwar "Duke" of Tron´Jenar übernimmt mit sofortiger Wirkung die Leitung der Fifth Fleet Enigma!



    +++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++



    4. 4th M.A.C.O. Regiment Green Berets:


    Lieutenant General William Barack "Bear" Santoro übernimmt mit sofortiger Wirkung das UFP Department of Internal Affairs! >> Im Zuge dessen Beförderung zum General!


    1st Teamleader 4th M.A.C.O. Regiment Green Berets: Colonel John "Iceman" DeLacy


    2nd Teamleader 4th M.A.C.O. Regiment Green Berets: Second Lieutenant Liana "Catfire" S´rorora



    +++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++



    5. 5th M.A.C.O. Regiment Rangers:


    Major General Alarik "Bumblebee" Saltzman übernimmt mit sofortiger Wirkung das UFP Department of Temporal Affairs! >> im Zuge dessen Beförderung zum General!


    1st Teamleader 5th M.A.C.O. Regiment Rangers: Shania "Fox" Davis >> im Zuge dessen Beförderung zum Brigade General!


    2nd Teamleader 5th M.A.C.O. Regiment Rangers: UNBESETZT




    Die oben genannten Änderungen sowie die ausgesprochenen Beförderungen treten SOFORT in Kraft!


    Das Oberkommando der Defence Forces wünscht allen Offizieren ein gutes Gelingen und eine glückliche Hand bei ihren neuen Aufgaben! HUJA!



    "Wie schwer eine Verantwortung ist, können Wir erst ermessen, wenn Wir sie tragen."


    >> Ernst Ferstl <<



    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++




    Desweiteren ändern sich die Voraussetzungen für einige Ränge des Oberkommandos wie folgt:


    COLONEL >> benötigt 2nd Teamleader Command


    BRIGADE GENERAL >> benötigt 1st Teamleader / Fleet Command


    MAJOR GENERAL >> benötigt Department Comand


    GENERAL >> benötigt High Command Army / Air Force / Navy / M.A.C.O.




    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++




    FdM Eric Adahy DeLassal

    M.A.C.O.-High-Command




    Sehr geehrte Offiziere der Sternenflotte sowie den Defence Forces!



    Im Namen der Vereinten Föderation der Planeten sowie der Präsidentin der UFP im Auftrag des Senats freue ich mich außerordentlich, folgende Auszeichnungen bekannt zu geben! Im Rahmen Ihrer Leistungen im Dienst der Selbstverteidigungsstreitkräfte der UFP, hier im Besonderen der M.A.C.O. Special Warfare wurde im Zweiten Quartal 2412 ausgezeichnet:




    LtCol Ssihanna "Wildcat" Tokusawa >>> während der Mission ausgezeichnet mit UFP Victoria Cross der M.A.C.O. 2ndClass! (50HM)


    Major Oscar "Nyasi" DeJesus >>> während der Mission ausgezeichnet mit UFP Defence Superior Medal!


    SLt Liana "Catfire" Sroroa >>> während der Mission ausgezeichnet mit UFP Victoria Cross der M.A.C.O. 3rdClass! (25HM)


    FSgt Ao´Dhan "Qul´Thal" Suv´Wl Tron´Jenar >>> während der Mission ausgezeichnet mit UFP Victoria Cross der M.A.C.O. 3rdClass! (25HM)




    SubSLt Sua´Lamith "Siren" Ash´Tamar sowie GunSgt Yvaine "Jade" Stardust


    >>> während der Mission ausgezeichnet mit UFP Purple Heart 3rd Class PH3!

    >>> während der Mission ausgezeichnet mit UFP War on Terrorism Medal!



    Allen Offizieren meinen herzlichsten Glückwunsch! HUJA!




    "Eigentliche Tapferkeit wird aus höherer Sittlichkeit geboren"


    >>> Carl Otto Wachs 1836 - 1913 <<<



    FdM Eric DeLassal
    M.A.C.O. -Highcommand




    Sehr geehrte Offiziere!


    Im Namen der Vereinten Föderation der Planeten sowie der Präsidentin der UFP im Auftrag des Senats freue ich mich außerordentlich, folgende Beförderungen bekannt zu geben! Im Rahmen Ihrer Leistungen im Dienst der Selbstverteidigungsstreitkräfte der UFP, hier im Besonderen der M.A.C.O. Special Warfare wurde im Zweiten Quartal 2412 befördert:



    LtGen Ishika "Diamond" Tokusawa >>> zum General!


    LtGen William Barack "Bear" Santoro >>> zum General!


    MajGen Alarik "Bumblebee" Saltzman >>> zum General!


    BrigGen Mina "Nadie" DeLacy >>> zum Major General!


    Col Kathrine "Albany" Stroud >>> zum Brigade General!


    Col Shania "Fox" Davis >>> zum Brigade General!


    LtCol John Ssihanna "Wildcat" Tokusawa >>> zum Colonel!


    SubSLt Sua´Lamith "Siren" Ash´Tamar >>> zum Sub-Colonel!


    FSgt Ao´Dhan "Qul´Thal" Suv´Wl Tron´Jenar >>> zum Second Lieutenant!




    Im Namen der gesamten Streitkräfte wünsche ich dem Offizier alles Gute und meine herzlichsten Glückwünsche zur Beförderung. HUJA!




    "Lass die Körnchen nicht in der Samentüte, säe sie aus! Angst ist gewiss ein harter Boden, doch du kannst ihn lockern durch deine Arbeit, deinen Mut und deinen Willen."


    >>> Kristiane Allert Wybranitz 1955 <<<





    FdM Eric Adahy DeLassal

    M.A.C.O.-High-Command




    Missionsbestätigung:


    >>> Einheit: 1st M.A.C.O. Regiment DELTA FORCE

    Datum: 08.05.2022 >>> Welcome to Afrika


    # Es war nun gut zwei Wochen vergangen nach dem völlig missglücktem Einsatz hinter der Neutralen Zone zum Tal´Shiar Sternenimperium. Der gesamten Squad waren zwei Wochen Erholungsurlaub verordnet worden, damit gab man den Verletzten auch genügend Zeit zur Regeneration. Direkt im Anschluss hatte FdM DeLassal das Team und ebenso SubSLt Siren und Major Nyasi nach Afriika auf Terra eingeladen zu einer eher privaten Feier. Dazu hatte man im Ngorongoro-Krater in Tansania eine kleine Zeltstadt aufgebaut, der gesamte Aufenthalt sollte drei Tage in Anspruch nehmen. Am zweiten Tag hatte der Field Marshal zum Brunch in das Gemeinschatszelt gebeteten, in welchem anschließend noch einige Auszeichnungen zu vergeben waren. Der Rest des Tages stand dem Team zur gemeinsamen Feier sowie der eigenen Verwendung zur Verfügung.






    Anwesende Offiziere:


    Fdm Eric "Mountie" DeLassal

    LtCol Ssihanna "Wildcat" Tokusawa

    >>> während der Mission befördert zum COLONEL!

    >>> während der Mission ausgezeichnet mit UFP Victoria Cross der M.A.C.O. 2ndClass! (50HM)


    Major Oscar "Nyasi" DeJesus >>> während der Mission ausgezeichnet mit UFP Defence Superior Medal!


    SLt Liana "Catfire" Sroroa >>> während der Mission ausgezeichnet mit UFP Victoria Cross der M.A.C.O. 3rdClass! (25HM)


    SubSLt Sua´Lamith "Siren" Ash´Tamar

    >>> während der Mission ausgezeichnet mit UFP Purple Heart 3rd Class PH3!

    >>> während der Mission ausgezeichnet mit UFP War on Terrorism Medal!


    FSgt Ao´Dhan "Qul´Thal" Suv´Wl Tron´Jenar >>> während der Mission ausgezeichnet mit UFP Victoria Cross der M.A.C.O. 3rdClass! (25HM)


    GunSgt Yvaine "Jade" Stardust

    >>> während der Mission ausgezeichnet mit UFP Purple Heart 3rd Class PH3!

    >>> während der Mission ausgezeichnet mit UFP War on Terrorism Medal!





    Diese Mission sowie die ausgesprochene(n) Beförderung / Auszeichnungen sind den Offizieren in der Personalakte zu bescheinigen.



    FdM Eric "Mountie" DeLassal
    Missionsleitung




    Missionsbestätigung:


    >>> Einheit: 1st M.A.C.O. Regiment DELTA FORCE

    Datum: 24.04.2022 >>> The Cradle of Terror III


    # Erneut Ruadan. Und es gab keine Möglichkeit zur Flucht, draußen tobte der Kampf der Klingonen gegen die Gefangenen, und die Anwesenheit der Squad war ebenso bekannt, es blieb dem Team nur sich gegen die werwolfartigen Elitekämpfer der Mag Tuireadh zu stellen. Die Sensoren zeigten vier der gefährlichen Gegner an, das Team wurde jedoch nur von Zweien angegriffen, der Rest schien eine andere Aufgabe übernommen zu haben. Nachdem die beiden Angreifer getötet worden waren, drang das Team weiter in den Bunkerkomplex ein, der jetzt sehr viel Aktivität aufwies, ein Hinweis darauf, das sich der ehemalige Kanzler des Klingonischen Empires doch hier befand? Ein direkter Angriff war unmöglich, zuviele potentielle Feinde. Daher wurde der Rückzug zum Warbird von GunSgt Jade beschlossen, eine versteckte Landebucht der Klingonen konnte ausgemacht werden, diese wurde auch sofort angeflogen. Leider kommt das Team zu spät, der flüchtige J´MpoK entkommt erneut mit einem Schiff der Mag Tuireadh, der Einsatz war gescheitert, der vollständige Rückzug wurde befohlen. Es blieb lediglich der Versuch, onbord die Daten des Bunkers zu kopieren, auch dies schlug fehl, die Datenfragmente waren zu fehlerhaft, als das man sie mit Erfolg hätte auswerten können. zudem geriet das kleine Schiff unter starkem Beschuss von FLAK-Stellungen, die nur mit Mühe und Not ausgeschaltet werden konnte... zudem musste noch die Flucht durch die romulanischen Sicherheitssysteme im Orbit gelingen. Das Schiff wurde schwer getroffen und würde ohne fremde Hilfe nicht in Sicherheit gelangen, die Hilfe der USS Delta Force One war also dringend erforderlich. Ohne einwandfrei funktionierende Tarnung, kaum noch Antrieb und dem Ausfall der Bremssysteme musste eine volle Bruchlandung auf dem Flagschiff riskiert werden, die alle mehr oder weniger gut überstanden haben. Die Black Sun von GunSgt Jade wurde zerstört, sie selbst in den Trümmern des Maschinenraums verschüttet und lebensgefährlich verletzt. #




    Anwesende Offiziere:

    LtCol Ssihanna "Wildcat" Tokusawa


    SLt Liana "Catfire" Sroroa

    FSgt Ao´Dhan "Qul´Thal" Suv´Wl Tron´Jenar

    GunSgt Lareya "Silent" Bai

    GunSgt Yvaine "Jade" Stardust




    Diese Mission ist den Offizieren in der Personalakte zu bescheinigen.




    FdM Eric "Mountie" DeLassal

    Missionsleitung

    Missionsbestätigung:


    >>> Einheit: 1st M.A.C.O. Regiment DELTA FORCE

    Datum: 10.04.2022 >>> The Cradle of Terror II



    # Aufgrund der erbeuteten Daten des deaktivierten Warbirds konnte das Team den genauen Standort sowie die Sicherheitsvorkehrungen der kllingonischen Separatisten in Erfahrung bringen, zusätzlich die Zugangscodes, um in besagtem Gebiet landen zu dürfen. Der Verdacht, das die Klingonen um Kanzler J´MpoK mit dem Imperium des Tal Shiar gemeinsame Sache anstrebten wurde leider ebenso bestätigt. Der Mond, auf dem sich die Basis der gesuchten Klingonen befand, wurde im höchsten Maße durch den Tal Shiar selbst beschützt. Zu welchem Zweck das Imperium unter Kaiserin Sela diesen Schritt wagte, ist bisher leider unbekannt. Immerhin gelang es dem Team durch die erbeuteten Codes das Sicherheitsnetz der Romulaner zu durchbrechen und es wurde ihm ein Landeplatz zugewiesen. Die Frage, die sich jetzt stellte war, wie man am besten die Basis infiltrieren konnte, ohne groß aufzufallen. Es wurde ein Gefangenentransport inszeniert, FSgt Qul´Thal und GunSgt Jade übernahmen die Rolle der Wärter, während die anderen des Teams die Gefangenen mimten. So gelangte die Squad in einen Gefängnisbereich und konnte dort die spärlichen Wachen eliminieren und die anderen Gefangenen befreien und mit Waffen ausstatten und somit eine Revolte im Lager selbst auslösen. Durch den Zugang zu den Computerterminals der Basis konnten weitere wichtige Informationen erlangt werden, darunter der Sitz der Kommandozentrale. Das Team nutze die ausgebrochenen Kämpfe zwischen Gefangenen und Klingonen, um sich selbst bis zur Kommandozentrale durchzukämpfen und diese zu infiltrieren. Dort angekommen sperrten sie den Bereich ab und drangen weiter in die Basis vor, ohne auf weitere Gegner zu treffen. Doch die Ruhe hielt nur kurz, recht bald waren erste Geräusche von Ruadan zu hören. Mission wird fortgesetzt. #




    Anwesende Offiziere:



    LtCol Ssihanna "Wildcat" Tokusawa


    SLt Liana "Catfire" Sroroa


    FSgt Ao´Dhan "Qul´Thal" Suv´Wl Tron´Jenar


    GunSgt Lareya "Silent" Bai


    GunSgt Yvaine "Jade" Stardust




    Diese Mission ist den Offizieren in der Personalakte zu bescheinigen.



    FdM Eric "Mountie" DeLassal

    Missionsleitung

    Missionsbestätigung:



    >>> Einheit: 1st M.A.C.O. Regiment DELTA FORCE
    Datum: 27.03.2022 >>> The Cradle of Terror I


    # Nachdem verheerenden Angriff der Terroristen auf den Präsidentenpalast auf Auriga Iiefen die direkten Ermittlungen auf Hochtouren. Der Geheimdienst der Föderation konnte mit 100%iger Sicherheit die Separatisten des Klingonischen Empires unter Kanzler J´MpoK sowie seine Verbündeten, die Mag Tuireadh identifizieren. Überraschender war jedoch die Erkenntnis, das sich der Kanzler des Klingonischen Empires auf seiner Flucht mit den Kräften des Tal Shiar Sternenimperiums unter Kaiserin Sela verbündet hatte, ein Umstand, welcher eine direkten Zugriff auf den Despoten erschweren würde, Durch die Arbeit des Geheimdienstes wusste man jedoch, das sich die flüchtigen Klingonen in einem kleinen System nahe der neutralen Zone aufhielten. Dort versuchten sie auf einem kleinem Mond eine vermeintloche Basis zu errichten, dies alles recht unauffällig, die Vorkehrungen der Separatisten verliefen daher ohne größere Sicherungssysteme, lediglich einige kleine Warbirds der B´Real-klasse wurden auf Erkundungsflügen gesichtet. Es wurde also ein Einsatzteam der Delta Forces mit dem Auftrag entsandt, diese Zelle der Terroristen zu finden, zu infiltrieren und zu eliminieren. Sekundärer Auftrag war die gezielte Tötung von Kanzler J´MpoK, sollte er dort gefunden werden. Dazu flog das Einsatzteam getarnt mit einem Bird of Pray der K´Vort-Klasse in besagte Zone und versuchte dort zunächst, eines der Patrouillienschiffe aufzubringen, kampfunfähig zu machen, um es anschließend zu kapern um an weitere Informationen zu gelangen, die einer Infiltration der geheimen Basis dienlich sein könnten. Dieses Vorhaben erwies sich als äußerst schwierig, die Kampfkraft der ansonsten kleinen Schiffe war durch die Technologie der Mag Tuireadh ordentlich aufgerüstet worden, aber mit Mühe und Not konnte dennoch der entscheidende Treffer gelandet werden und die Suche nach Informationen erfolgreich beendet werden, Phase Zwei des Einsatzes konnte also beginnen. Mission wird fortgesetzt. #




    Anwesende Offiziere:


    FdM Eric "Mountie" DeLassal


    LtCol Ssihanna "Wildcat" Tokusawa


    SLt Liana "Catfire" Sroroa


    FSgt Ao´Dhan "Qul´Thal" Suv´Wl Tron´Jenar


    GunSgt Lareya "Silent" Bai


    Sgt Yvaine "Jade" Stardust >>> Vor der Mission befördert zum Gunnery Seargent!




    Diese Mission ist den Offizieren in der Personalakte zu bescheinigen.


    FdM Eric "Mountie" DeLassal
    Missionsleitung





    Sehr geehrte Offiziere der Sternenflotte sowie den Defence Forces!



    Im Namen der Vereinten Föderation der Planeten sowie der Präsidentin der UFP im Auftrag des Senats freue ich mich außerordentlich, folgende Auszeichnungen bekannt zu geben! Im Rahmen Ihrer Leistungen im Dienst der Selbstverteidigungsstreitkräfte der UFP, hier im Besonderen der M.A.C.O. Special Warfare wurde im Ersten Quartal 2412 ausgezeichnet:





    MCpt Oscar "Naysi" DeJesus >>> Ausgezeichnet mit dem UFP Victoria Cross der M.A.C.O. 2nd & 3rd Class!


    SLt Liana "Catfire" Sroroa sowie Sgt Rhestrea "Iyanga" Ehdekast sowie Sgt Alistair "Shakespeare" MacKenzie sowie

    Sgt Jaennes "Salvar" OSullivan als auch SubSgt Revana el´T´Shari "Lacenai" t´Laheval



    wurden allesamt asugezeichnet für ihre tapferen Leistungen des terroristischen Angriffs auf den Präsidentenpalst mit


    UFP Silver Star Cross: Verliehen für auffallende Tapferkeit und Heldenmut bei der Pflichterfüllung im Gefecht gegen Feinde der UFP

    UFP Defence Service Medal: Verliehen für außerordentliche Pflichterfüllung im Rahmen der nationalen Sicherheit der UFP in Friedenszeiten

    UFP War on Terrorism Medal: Verliehen für Rekruten im Dienst einer ausgewiesenen Antiterrormaßnahme





    Allen Offizieren meinen herzlichsten Glückwunsch! HUJA!



    "Ich liebe den Frieden, aber keinen anderen als einen guten, standhaften und ehrenvollen Frieden."


    >>> Johann Gottfried von Herder, 1744 - 1803 <<<



    FdM Eric DeLassal

    M.A.C.O. -Highcommand




    Sehr geehrte Offiziere!


    Im Namen der Vereinten Föderation der Planeten sowie der Präsidentin der UFP im Auftrag des Senats freue ich mich außerordentlich, folgende Beförderungen bekannt zu geben! Im Rahmen Ihrer Leistungen im Dienst der Selbstverteidigungsstreitkräfte der UFP, hier im Besonderen der M.A.C.O. Special Warfare wurde im Ersten Quartal 2412 befördert:




    LtCol John "Iceman" DeLacy >>> zum Colonel


    MCpt Oscar "Nyasi" DeJesus >>> zum Major


    Sgt Liana "Catfire" S`roroa >>> zum Second Lieutenant


    Prv1st Class Rhestrea "Inyanga" Ehdekast >>> zum Seargent


    Prv1st Class Jaennes "Salvar" O'Sullivan >>> zum Seargent


    Prv1st Class Alistair "Shakespeare" MacKenzie >>> zum Seargent


    Sub-Prv1st Class Revana el'T'Shari "Lacenei" t'Lehaval >>> zum SubSeargent


    Sgt Yvaine "Jade" Stardust >>> zum Gunnery Seargent




    Im Namen der gesamten Streitkräfte wünsche ich den Offizieren alles Gute und meine herzlichsten Glückwünsche zur Beförderung. HUJA!




    "Um die Helden des Geistes ist Freiheit. Sie gehorchen den Gesetzen der Ewigkeit."


    >>> Friedrich Lienhard, 1865 - 1925 <<<




    FdM Eric Adahy DeLassal

    M.A.C.O.-High-Command



    Ankündigung:


    Aufgrund der Tatsache, das wir über das Chatprogramm mIRC wieder über einen dauerhaften Würfel-Bot verfügen und bereits genügend Zeit verstrichen ist, sich das neue Programm mIRC zu beschaffen, wird dieser Würfelbereich im Forum bis zum 31.03.2022 GESCHLOSSEN!


    Der mIRC kann hier heruntergeladen werden: mIRC: Download mIRC


    Daher ist es ab dem 01.04.2022 UNABDINGBAR, den mIRC als Chatprogramm zu nutzen, um effektiv an Missionen teilnehmen zu können!


    Es ist der Spieleitung durchaus bekannt, das mIRC nach einer Testphase kostenpflichtig wird, jedoch nur einmal. Darüber kann mit der Spielleitung gesprochen werden, sollte es diesbezüglich Probleme verusachen.



    Eric DeLassal

    Spielleitung Defence Forces

    Sehr geehrte Offiziere!


    Im Namen der Vereinten Föderation der Planeten sowie der Präsidentin der UFP im Auftrag des Senats freue ich mich außerordentlich, folgende Beförderungen bekannt zu geben! Im Rahmen Ihrer Leistungen im Dienst der Selbstverteidigungsstreitkräfte der UFP, hier im Besonderen der M.A.C.O. Special Warfare wurde im Vierten Quartal 2411 befördert:


    Sgt Liana "Catfire" S`roroa >>> zum Gunnery Seargent


    Sgt Lareya Bai "Silent" Nesavi >>> zum Gunnery Seargent


    Corp Class Suenoya "Storm" Kumagai >>> zum Seargent



    Im Namen der gesamten Streitkräfte wünsche ich den Offizieren alles Gute und meine herzlichsten Glückwünsche zur Beförderung. HUJA!



    "Eine von einem Löwen geführte Armee von Rehen ist gefährlicher als eine von einem Reh geführte Armee von Löwen."


    >>> Plutarch von Chäronea 045 - 120 <<<



    FdM Eric Adahy DeLassal

    M.A.C.O.-High-Command


    Sehr geehrte Offiziere der Sternenflotte sowie den Defence Forces!



    Im Namen der Vereinten Föderation der Planeten sowie der Präsidentin der UFP im Auftrag des Senats freue ich mich außerordentlich, folgende Auszeichnungen bekannt zu geben! Im Rahmen Ihrer Leistungen im Dienst der Selbstverteidigungsstreitkräfte der UFP, hier im Besonderen der M.A.C.O. Special Warfare wurde im Dritten Quartal 2411 ausgezeichnet:



    GunSgt Aod´Han "Qul´Thal" Suv´Wl Tron´Jenar >>> Ausgezeichnet mit dem UFP Purple Heart 3rd Class PH3!


    Ebenso wurden ALLE Offiziere für Ihre Teilnahme an der Campaign: Offense Joint Forge >>> Ausgezeichnet mit The Sword of Freedom # Operation Joint Forge




    Allen Offizieren meinen herzlichsten Glückwunsch! HUJA!


    " Der Krieg mit all seinen Übeln ist einem Frieden vorzuziehen, in welchem man nur Anmaßung und Ungerechtigkeit findet." >>> William Pitt der Jüngere 1759 - 1806





    FdM Eric DeLassal

    M.A.C.O. -Highcommand




    Sehr geehrte Offiziere!



    Im Namen der Vereinten Föderation der Planeten sowie der Präsidentin der UFP im Auftrag des Senats freue ich mich außerordentlich, folgende Beförderungen bekannt zu geben! Im Rahmen Ihrer Leistungen im Dienst der Selbstverteidigungsstreitkräfte der UFP, hier im Besonderen der M.A.C.O. Special Warfare wurde im Dritten Quartal 2411 befördert:


    SubFSgt Sua´Lamith "Siren" Ash´Tamar <<< zum Second Lieutenant


    GunSgt AoDHan"Qulthal" Suv´Wl Tron´Jenar <<<zum First Seargent


    GunSgt Ryan "Shadow" Carter <<< zum First Seargent


    Corp Liana "Catfire" S`roroa <<<zum Seargent


    Corp Lareya Bai "Silent" Nesavi <<<zum Seargent


    Prv1st Class Suenoya "Storm" Kumagai <<<zum Corporal



    Im Namen der gesamten Streitkräfte wünsche ich den Offizieren alles Gute und meine herzlichsten Glückwünsche zur Beförderung. HUJA!




    " Denn dies ist ein redlicher Krieg und es geschieht den Göttern ein großer Dienst damit, so böses Gezücht vom Angesicht der Erde wegzufegen."


    >>> Miguel de Cervantes Saavedra 1547 - 1616 <<<





    FdM Eric Adahy DeLassal

    M.A.C.O.-High-Command



    Missionsbestätigung:


    >>> Campaign: Offense Joint Forge ~ Krieg gegen das Klingonische Imperium <<<

    >>> Einheit: 1st M.A.C.O. Regiment DELTA FORCE

    Datum: 06.06.2021 >>> Operation Falling Down >> High Council has Fallen Part Two



    # Die drei Teams waren inzwischen am Regierungsgebäude des Hohen Rates der Klingonen angekommen, weitere Kräfte der Defence Forces zogen den inneren Verteidigungsring enger, eine kleines Field Headquarter war errichtet worden, von dem die letzten Angriffe auf die Hauptstadt koordiniert werden sollten. Mehre Einheiten der Klingonischen Ehrengarde hielten jedoch weiterhin den Regierungssitz, in dem sich Kanzler J´Mpok mit einigen hochrangigen Senatoren des Hohen Rates verschanzt hatte. Mehrer Frontalangriffe der Army hatten zu keinem großen Erfolg geführt, nun sollte es eine kleinere Special-Mission richten. Dazu wurden zwei Teams gebildet, zum einen unter der Leitung von SubFSgt Siren, welche durch einen geheimen Zugang in die unteren Stockwerke des Gebäudes eindringen sollte, um die Energiesystem zu hacken und/oder umzuleiten, damit würde sich der Zugriff entscheidend beschleunigen lassen. ebenso war der Download sämtlicher Daten zu erledigen, welcher man sich habhaft werden konnte, da sich die Hauptserver des Gebäudes ebenso in den unteren Stockwerken befand. Ein zweites Team unter FdM Mountie würde auf dem Dach des Gebäudes landen und von oben eindringen, um den faschistischen Diktator der Klingonen festsetzen zu können. Team Eins kam in den unteren Stockwerken recht gut zurecht, in mehreren kleineren Scharmützeln konnte die Ehrengarde der Klingonen vernichtend geschlagen werden. Team Zwei drang ebenso schnell vor, auch hier traf man auf Widerstand, jedoch ließ sich dieser fast schon zu leicht ausschalten. LtCol Druid versuchte mit seinen mentalen Fähigkeiten ein wenig Licht in das Dunkel zu bekommen und erlitt einen mentalen Angriff. Die Klingonen um Kanzler J´Mpok mussten über einen mächtigen Telepathen verfügen! Man erreichte die letzte Einsatzzentrale des Imperiums, aber sie war leer! J´Mpok und seine Senatoren schienen entkommen zu sein... jedoch wurde ein Zugang gefunden, welcher auf das Dach führte, dort stellte man zwar den Diktator, jedoch wurde dieser durch ein Schutzschild abgeschirmt und kurz darauf von zwei Schiffen der Mag´Tuireadh evakuiert. Kanzler J´Mpok und sein Stab waren entkommen! Die letzten Senatoren des Imperiums waren inzwischen aufgebracht worden und boten direkt die sofortige Kapitulation der klingonischen Streitkräfte an. Der Krieg war vorbei! #



    Anwesende Offiziere:


    FdM Eric "Mountie" DeLassal


    Gen Nina "Angel" Jones


    LtCol Wyatt "Druid" Miller


    SubFSgt Sua´Lamith "Siren" Ash´Tamar


    GunSgt Ryan (Shadow) Carter

    Corp Lareya "Silent" Bai




    Diese Mission ist den Offizieren in der Personalakte zu bescheinigen.


    FdM Eric "Mountie" DeLassal
    Missionsleitung



    Missionsbestätigung:


    >>> Campaign: Offense Joint Forge ~ Krieg gegen das Klingonische Imperium <<<

    >>> Einheit: 1st M.A.C.O. Regiment DELTA FORCE
    Datum: 23.05.2021 >>> Operation Falling Down >> High Council has Fallen Part One



    # Die Invasion auf Qo´noS war inzwischen sehr weit fortgeschritten, die allierten Truppen hielten die meisten strategischen Punkte des zentralen Kontinents unter ihrer Kontrolle, lediglich die Hauptstadt leistete noch immer erbitterten Widerstand, seit mehreren Tagen tobte ein wahrer Kampf Haus für Haus, ein großflächiges Vorrücken war nicht möglich, sowohl Angreifer als auch Verteidiger saßen in diesem Kessel fest. Daher fasste das Oberkommando der Defence Forces den Plan, die Stadt von innen her aufzubrechen. Während des nächsten Luftangriffes sollten mehrere getrennte Einheiten über dem Regierungsviertel abgesetzt werden und dass Gebäude des Hohen Rates einnehmen. Der Fall des Hohen Rates sollte die Kampfhandlungen zugunsten der alliierten Streitkräfte lenken können. Die Leitung des ersten Teams übernahm FdM Mountie höchstpersönlich, er landete mit seinem Team jedoch außerhalb der Zielmarke und geriet direkt unter den Beschuss von Scharfschützen. Gen Angel übernahm die Sniper, während FdM Mountie mit Corp Catfire in das Erdgeschoss des Gebäudes eindrangen und eine FLAK erbeuteten und drei weitere Panzer der Klingonen zerstörten. Team Zwei wurde geleitet von SubFsgt Siren, ihnen stand recht schnell eine Strassensperre mit einer klingonischen Einheit gegenüber, welche ohne größere Verluste überwunden werden konnte, lediglich SubFSgt Siren trug eine leichte Verletzung davon. In direkter Nähe wurde eine Panzerstellung der Klingonen lokalisiert. SubFSgt siren schaffte es, die mit Fernzündern bestückte Munition des Panzers in seinem inneren zu hacken und diesen somit zur Explosion zu bringen. Last but not least blieb das dritte Team unter der Leitung von LtCol Druid. Ebenso etwas von ihrem Zielgebiet abgetrieben trafen sie recht bald auf zwei Artilelriestellungen, jeweils eine Haubitze und entsprechende Besatzung. Zudem waren die Stellungen durch lebende Schutzschilde abgeschirmt worden. LTCol Druid entschied sich für einen Frontalangriff, auch wenn dadurch einige der Schutzschilde gefährdet werden mussten. Die Stellungen wurden ausgeschaltet und alle drei Teams setzen ihren Weg zum Gebäude des Hohen Rates der Klingonen fort. Mission wird fortgesetzt. #




    Anwesende Offiziere:


    FdM Eric "Mountie" DeLassal


    Gen Nina "Angel" Jones


    LtCol Wyatt "Druid" Miller


    SubFSgt Sua´Lamith "Siren" Ash´Tamar


    GunSgt Ryan (Shadow) Carter


    Corp Liana "Catfire" Sroroa


    Corp Lareya "Silent" Bai




    Diese Mission ist den Offizieren in der Personalakte zu bescheinigen.



    FdM Eric "Mountie" DeLassal

    Missionsleitung

    Sehr geehrte Offiziere!



    erneut gibt es einige Veränderungen in der Organisation in unserem RPG und auch im besonderen im Forum zu vermelden und werden nun hier offiziell bekannt gegeben:



    Forum:

    Missionsbestätigungen >> Personalabteilung >> Missionsbestätigung


    Zukünftig wird es nur noch EINEN Bereich für das Setzen eines Missionsberichtes im Rahmen des Spieltermines der M.A.C.O sowie des Shepard Space Centers geben!


    # Dazu sind ALLE Missionsberichte im Rahmen der M.A.C.O. Termine mit einem Hinweis auf die jeweilige Squad zu versehen, in welcher die Mission gespielt worden ist!

    # Das dafür vorgesehene Thema ist: M.A.C.O. Regiment Specific Warfare.


    # Dazu sind ALLE Missionsberichte im Rahmen des Shepard Space Center Termins mit einem Hinweis auf die jeweilige Einheit zu versehen, in welcher die Mission gespielt worden ist!

    # Das dafür vorgesehene Thema ist: Shepard Space Center.

    # Dazu gehören Battlegroup Omega // Diplomatische Flotte // Andere NPC -Einheiten.


    # WICHTIG: Alle bisherigen Missionsberichte finden Sie nun unter der Rubrik: ARCHIVE. #



    Forum:

    Beförderungen >> Personalabteilung >> Beförderungen


    Zukünftig ausgesprochene Beförderungen im Rahmen der M.A.C.O. als auch des Shepard Space Centers werden zukünftig EINMAL IM QUARTAL für das gesamte QUARTAL veröffentlicht!




    Regelung des Würfelverhaltens in Verbindung mit dem Spielgeschehen:


    Da es immer wieder auffällt, das sowohl in Dogfights oder auch in reinen Gefechtssituationen innerhalb der Missionen sowohl bei M.A.C.O. als auch beim Shepard Space Center immer nur auf das reine Würfeln ankommt und die entsprechenden Gegner damit abgearbeitet werden und dies dem Spielfluss keinerlei Erweiterung beschert, gilt nun folgende Regel:


    # Es darf in jeglicher Gefechtssituation (Dogfight und offenes Gefecht) MAXIMAL DREIFACH gewürfelt werden! Danach MUSS eine Aktion des Charakters erfolgen! (Ausweichen, Position wechseln, Auswirkungen seiner Ergebnisse beschreiben usw.)


    # Dies entspricht einer realen Salvenfolge bei Schiffen oder PG, bei Unsicherheiten darf IMMER die jeweilige Missionsleitung kontaktiert werden.


    # Wir hoffen, den Spielfluss und damit die Dynamik in Dogfights/Gefechten damit erhöhen zu können. Und dies kommt ebenso dem reinen Spielspaß zugute!


    # Eine entsprechende Übungsmission zu diesem Bereich wird es im Anschluss an die Kampagne "Joint Forges" geben!



    Alle bisherigen Änderungen treten mit Wirkung zum 01.04.2021 in Kraft!



    Eric Adahy DeLassal

    Spielleitung



    Missionsbestätigung:


    >>> Campaign: Offense Joint Forge ~ Krieg gegen das Klingonische Imperium <<<

    Datum: 28.02.2021 >>> Operation Jailhouse Rock >> Angriff auf Rura Penthe Part 2


    # Inzwischen hatte das Team die drei Ebenen der Strafanstalt unter ihre Kontrolle gebracht, die Gefangenen waren mit Waffen und Ausrüstung aus den Beständen der Klingonen versorgt worden, jetzt gakt es die Minenanlagen zu infiltrieren und ebenso zu zerstören. Zu diesem Zweck rückte das Team mit den Gefangenen in den Komplex vor, es war dort mit erbitternden Widerstand der Klingonen zu rechnen, immerhin handelte es sich hierbei um die größten Dilithium-Minen des Imperiums. Die Gefangenen würden die Vorhut bilden und den Angriff eröffnen, dafür würden sie ihre Freiheit erhalten. MCpt Nyasi übernahm die direkte Koordination des Angriffes, ein Notfall-Lazaret unter der Leitung von LtCol Druid wurde ebenso eingerichtet, ein Team wurde beauftragt, sechs Sprengladungen in den Minenschächten zu setzen, um den Komplex nach seiner Ausbeutung zerstören zu können. Unterdessen verblieben FLt Raven und Sgt Jade mit einem Fireteam und leichter Artillerie im eigentlichen Gefängniskomplex, da es die Klingonen mit Sicherheit versuchen würden, erneut die Kontrolle zu erringen. Und so kam es schließlich auch, eine mittlere Kompanie der Klingonen versuchte das Gefängnis zu stürmen, aber die Geschützstellung behielt alles unter Kontrolle. Der Vormarsch in den Minen kam ebenso recht gut voran, ein gutes Drittel war bereits geschafft, das notdürftige Lazarett füllte sich schnell mit Regimegegnern und einfachen Gefangenen. Dennoch geriet der Vormarsch nicht ins Hintertreffen und die Sprengladungen konnten ebenso gesetzt werden. Nach Ende der Kampfhandlungen ging es zurück auf die USS Jeanne D´Arc, für die alliierten Truppen wurden 8.790.904t Dilithium erbeutet, den überlebenden Gefangenen wurden Schiffe der Klingonen sowie 6.836.204t Dilithium übergeben, ebenso gelten diese ehemaligen Sträflinge in der Föderation als Straffrei. #




    Anwesende Offiziere:


    MCpt Oscar "Nyasi" DeJesus


    LtCol Wyatt "Druid" Miller


    FLt Tyrah "Raven" Hawkins


    GunSgt Ryan (Shadow) Carter


    Sgt Yvaine "Jade" Stardust


    Corp Liana "Catfire" Sroroa


    Prv1st Suenoya "Storm" Kumagai




    Diese Mission ist den Offizieren in der Personalakte zu bescheinigen.



    FdM Eric "Mountie" DeLassal

    Missionsleitung