Eric Adahy DeLassal - Glückskeksliste

  • Mitglied seit 21. August 2016
  • Letzte Aktivität:
Beiträge
71
Gezogene Glückskekse
367
Punkte
410
Profil-Aufrufe
627
  1. "Es gibt Menschen, die die Tiere nicht hören können", sagte er. "Und es gibt Menschen, die überhaupt nichts hören können."


    Aus: "Das Verschwinden des Prinzen Oleomagarine" - Mark Twain

  2. Der NIKE-Slogan stammt von einem zum Tode verurteilten Serienmörder. Seine letzen Worte vor der Hinrichtung waren: "Just do it."

  3. "Große Anführer streben nicht nach Macht. Sie folgen dem Ruf der Notwendigkeit."


    Aus: Die Bestimmung - Allegiant

  4. "Denke immer daran: Bevor du urteilst, verstehe. Bevor du verletzt, fühle. Bevor du sprichst, denke."


    Unbekannt

  5. "Herr von Ribbek auf Ribbek im Havelland, ein Birnbaum in seinem Garten stand..."


    Theodor Fontane

  6. "Wenn das Aufdecken von Verbrechen wie ein gegangenes Verbrechen behandelt wird, werden wir von Verbrechern regiert."


    Edward Snowden

  7. When a storm is coming, all other birds seek shelter. The Eagle alone, avoids the storm by flying above it. So, in the storms of life... May your heart soar like an Eagle.

  8. Commander Spock: "Logik ist der Anfang aller Weisheit Valeris, nicht das Ende."


    >>> Star Trek VI - Das unentdeckte Land <<<

  9. "Deep into the darkness perring, long i stood there wondering, fearing, doubting, dreaming dreams no mortalsever dared to dream..."


    Edgar Allan Poe

  10. Komm Schicksal, setz dich zu mir! Lass uns über mein Leben plaudern. Ich hätte da so einige Ideen.

  11. "All das Kleinliche, Trügerische abstreifen, das uns hindert, glücklich zu sein... das ist der Sinn und das Ziel unseres Lebens. Nur vorwärts."


    Anton Tschechow

  12. Man kann zwar kein neues Leben beginnen, aber jeden Morgen einen neuen Tag.

  13. "Viel Kälte ist unter den Menschen, weil wir nicht wagen, uns so herzlich zu geben, wie wir sind."


    Albert Schweitzer

  14. Es gibt drei Dinge im Leben, die dich ruinieren können... die Trägheit, der Stolz und die Eifersucht.

  15. "Und wie wäre es, wenn ich noch ein wenig weiterschliefe und alle Narrheiten vergäße?"


    Gregor Samsa

  16. Nicht auf etwas zu reagieren, ist auch eine Reaktion - wir sind genauso dafür verantwortlich, was wir nicht tun.

  17. "Die Aufgabe der Kultur ist es, im Menschen das soziale Gewissen und die soziale Moral zu entwickeln und zu stärken und alle Fähigkeiten und Talente des Einzelnen zu organisieren."


    Maxim Gorki

  18. "Wenn du denkst, das ich ein Nigger bin, dann heißt das, du brauchst so etwas. Ihr Weißen habt den Nigger erfunden und ihr müsst herausfinden, warum ihr das getan habt."


    James Baldwin

  19. "Nichts Gutes ist jemals unter Zwang entstanden. Und nichts Gutes wird dich jemals zwingen, etwas zu tun, was gegen deine eigene Natur ist."


    Emilia Sassano

  20. "Ein Leser lebt tausend Leben bevor er stirbt. Wer niemals liest, lebt nur eins."


    George R.R. Martin